Neue Version: 0 A.D. Alpha 21 Ulysses

Das freie Echtzeitstrategiespiel 0 A.D. ist in einer neuen Version für Linux, Windows und Mac erschienen. Die Version „Syllepsis“ bringt neue Gameplay-Features und Verbesserungen für Grafik und Bedienung.

Neue Gameplay-Features in dieser Version

  • Herocide / Regicide: Sie beginnen mit einem Helden und sind besiegt (verlieren), wenn er oder sie stirbt.
  • Weltwunder Sieg: Jetzt können Sie die Zeit festlegen, wenn das Wunder gebaut ist bis wann die Zeit abgelaufen ist und sie gewinnen.
    Entweder setzen Sie es auf 0, so dass Sie gewinnen, sobald das Wunder gebaut wird oder irgendwo zwischen 1 und 120 Minuten. Dann haben die Gegner eine Chance das Wunder zu zerstören, bevor das Spiel gewonnen wird.
  • Last Man Standing: Nur ein Spieler kann das Spiel gewinnen. Bilden Sie temporäre Allianzen, um gemeinsame Konkurrenten zu eliminieren.
    Aber seien Sie vorsichtig, denn die restlichen Spieler kämpfen um den Sieg, die Verbündeten müssen sich gegen Sie wenden. Dieser Modus kann mit jedem Siegeszustand gespielt werden.
  • Neue Gebäude und Champions
  • Der Persische Saal und die hellenische Königliche Stoa können neue Infanterie-Meister in der Stadt- und Stadtphase ausbilden.
  • Der Brite Crannog fungiert als Bürgerzentrum und Dock, was wirtschaftliche Stabilität sowohl auf Land und Wasser.
  • Römer und Perser profitieren vom neuen Tempel der Vesta und Tor von Ishtar, so dass Gebäude schwieriger zu erobern.
  • Patrouillieren: Wenn Sie auf die Schaltfläche klicken oder den Hotkey drücken (P + Right Click), bewegen sich Einheiten auf dem Weg, den Sie für sie gesetzt haben, und greifen feindliche Einheiten an, denen sie auf dem Weg begegnen, und kehren dann zum Anfang zurück.
  • Tech-Cost-Modifikatoren und Team-Boni: Die Kosten der Technologien können nun von Auras und Technologies modifiziert werden, was durch eine schnellere und kostengünstigere Forschung bei der Erstellung einer Bibliothek demonstriert wurde. Spieler erhalten einen Bonus, wenn sie in einem Team mit einem Spieler einer bestimmten Zivilisation sind. Zum Beispiel Verbündete der Iberer haben 20% billiger Skirmishers, Verbündete von Seleucids haben 20% billiger Bürgerzentren.
  • Stackable Auras: Capturing further Wonders, Libraries or Theatrons increases the building bonus proportionally. Losing a wonder means losing the population bonus, capturing a wonder means further increasing the maximum population, making the Wonder a crucial part of the empire.
  • New Balancing: The aim of the new balancing is to stop players from destroying buildings with infantry and cavalry, enforce the use of siege engines, reduce the spamming of champions by making them more expensive and slower to train. With the addition of town phase champions and the lessening of attack damage of defensive buildings, early attacks are more feasible. Capturing of buildings is only feasible if they are heavily damaged or left unguarded. More details are found in the Balancing section of the changelog.

Aktualisierungssystem
Gebäude und Einheiten können jetzt erweitert werden. Zum Beispiel können die neuen Sentry Towers zu Defense Towers aufgerüstet werden.

tower-0ad

Neue Karten
Alpha 21 fügt nicht weniger als elf zufällige Karten-Skripte und zwei Skirmish-Karten.
Neun dieser zufälligen Karten teleportieren Spieler zu den tatsächlichen geographischen Regionen: Amazonas, Mittelmeer, Rotes Meer, Marmara, Pompeji, Bahrain, Howe-Ton, Ngorongoro und Rouen.

Neue Modelle, Benutzer interface und viele weitere Verbesserungen unter der Haube!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*